News

26Feb
Drei zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen für Kleinkinder

Großer Erfolg im Kampf gegen Frühkindliche Karies (ECC) ...

Für Kleinkinder bis zum vollendeten 33. Lebensmonat sind ab Juli 2019 drei zusätzliche zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen und Schmelzhärtungsmaßnahmen vorgesehen. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) begrüßt, dass der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) damit das Konzept der Zahnärzteschaft weitgehend umgesetzt hat.

03Dez
Dr. Dolle - STOLZ und GLÜCKLICH...

Wir freuen uns mit Dr. Dolle! Er hat das berufsbegleitende Studium in Oraler Implantologie und Parodontologie erfolgreich mit dem akademischen Titel MASTER OF SCIENCE M.Sc. abgeschlossen.

29Sept

Ab dem ersten Milchzahn sollten Eltern morgens und abends den Zahn/die Zähne des Kindes putzen. In den ersten zwei Lebensjahren sollten sie einmal täglich einen dünnen Film flouridhaltiger Kinderzahnpasta auf die Zahnbürste geben; ab dem Alter von zwei Jahren zweimal täglich eine erbsengroße Menge fluoridhaltiger Kinderzahnpasta verwenden.

03SEPT
Zuschuss Krankenkasse zur Professionellen Zahnreinigung

Was hält Ihre Krankenkasse von sauberen Zähnen?

Viele gesetzliche Krankenkassen geben ihren Versicherten einen Zuschuss zur Professionellen Zahnreinigung (PZR). Ihre auch? In folgender Datei finden Sie die Ergebnisse einer Umfrage zur Zuzahlung der verschiedenen Krankenkassen. Die Angaben beruhen auf freiwilligen Selbstauskünften der Krankenkassen, die sich an der Umfrage beteiligt haben. Sprechen Sie unser Praxisteam an und informieren Sie sich über die Vorteile einer PZR.

28Juli
-->